Erfolgreiche Herzogenrather Bogenschützen bei der LVM


Bei den Landesverbandsmeisterschaften 2019 des Rheinischen Schützenbundes 1872 e.V. im Bogenschiessen in der Halle am 26./27. Januar 2019, veranstaltet vom Rheydter TV 1847 e.V. in Mönchengladbach, konnten die Bogenschützen des Bogensportvereins Schütz von Rode e.V. Herzogenrath (SvR) einige sehr erfreuliche Erfolge erzielen.
Simon Strempel belegte mit 565 Ringen den 1. Platz in der Jugendklasse der Compoundschützen und konnte sich damit die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im März in Biberach sichern, Horst Jackels wurde Zweiter bei den Compound-Masters männlich mit 566 Ringen; Thomas Mansson ereichte mit 559 Ringen den 6. Platz, Leo Meyer wurde mit nur 5 Ringen weniger, nämlich 554 Ringen, Elfter in dieser Klasse.
Die Mitglieder des SvR gratulieren ihren Compound-Schützen ganz herzlich zu diesen Erfolgen.

Hier klicken um zur kompletten Ergebnisliste zu gelangen

   
© Copyright SvR Herzogenrath 1977-2018